Objekt 114

Wohn- und Geschäftshaus im historischen Ortskern von Dornum mit einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 350 m²



Dieses um die Jahrhundertwende (ca. 1900) erbaute Gebäude bietet viele Möglichkeiten nicht nur für Gastronomieexperten oder-einsteiger, sondern auch für Investoren, die vielleicht Ideen für Wohneigentum umsetzen wollen ist dieses Ensemble interessant.

Die Außenfassade ist geschützt, der dahinterliegende Bereich kann jedoch ganz nach Ihren Bedürfnissen gestaltet werden.

Bis zum Frühjahr 2017 wurde es noch als gut bürgerliches Restaurant geführt. Gerade die Einheimischen waren Gäste dieser

urigen Gastronomie. Daher könnte ein neuer Eigentümer das ganze auch wieder beleben.
Im Erdgeschoss befinden sich der Thekenbereich mit einem Gastraum und ein Clubzimmer mit insgesamt ca. 40 Sitzplätzen.  Entsprechende Damen und Herren Toiletten sind vorhanden.

Die Küche müsste für den Restaurantbetrieb allerdings noch ergänzt und nach den eigenen Vorstellungen eingerichtet werden.

Hinten links vom Gebäude befindet sich ein Windfang mit Seitenausgang, der direkt an ein Grundstück grenzt, das zusätzlich erworben werden kann. Hier wäre ein Sommer – Café/ Biergarten vorstellbar, aber durch eine Bauvoranfrage können hier auch Eigentumswohnungen entstehen.

Der Gastronomiebereich mit Nutzfläche beträgt ca. 145 m².

Im Erdgeschoss ist zudem noch eine Einliegerwohnung von ca. 65 m², die zurzeit mit einem Mietzins von 300,- € mtl. vermietet ist.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche des Erdgeschoss beläuft sich somit auf über ca. 210 m².

 

Das OG kann als Betreiberwohnung und ein Singlewohnung als Personalwohnung genutzt werden.

Die Wohnung hat ca. 95 m², die sich auf ein großes Wohnzimmer mit offener Küche, 2 Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer und ein Bad mit Wanne verteilen. Die Singlewohnung hat ca. 38 m² mit einem Wohn/ Schlafraum und Bad.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche des Obergeschosses beläuft sich auf ca. 133 m².


Das Objekt wurde zum Teil schon im Jahre 2000 renoviert. Die Gaszentralheizung soll auch aus dem Jahre sein. Durch einen Renovierungsstau sind entsprechende Maßnahmen erforderlich.

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 376 m². Der Energieausweis ist in Vorbereitung.
Das Grundstück müsste bei einem Verkauf des Wohn- und Geschäftshauses separat neu vermessen und eine Teilungserklärung  notariell geregelt werden, da direkt am Gebäude ein Einfamilienhaus in den 70er Jahren errichtet wurde (Kann mit erworben werden).


KP: 149.000,- €*

 

*Zzgl. 5, 95 % inkl. gesetzl. MwSt. Käufercourtage

 

 

Schauen Sie auch unter Baugrundstück Dornum und Einfamilienhaus Dornum, ob es zu Ihnen passt, denn alle Objekte grenzen aneinander und können gegebenenfalls auch zusammen erworben werden.

Der Wohn- und Geschäftskomplex von ca. 906 m² ist sicher interessant für Investoren, Start- Ups oder Bauunternehmer, die sich hier im historischen Ortskern, 100 m Luftlinie vom Dornumer Schloss entfernt, die Entwicklung eines Gesamtkonzeptes vorstellen können.

 

Zum Vergrößern bitte anklicken

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich hier unter dem Stichwort "Gastronomie Dornum"mit uns in Verbindung. Gerne senden wir Ihnen weitere Information

Druckversion Druckversion | Sitemap
Design, Fotos und Text: K.Klaassen