Objekt 113 - EFH mit Werkstatt und ca. 2000 m² Grundstück mit gültigem Bebauungsplan in Hesel

 

Bei diesem Objekt handelt es sich um schon geteilte Grundstücke, wobei das hinter liegende Grundstück (ca. 1000 m“) mit eigener Zufahrt sofort mit bis zu 10 Wohneinheiten bebaut werden kann.

Das vordere Grundstück ist mit einem Einfamilienhaus und einer Werkstatt bebaut.


Dieses Wohnhaus aus dem Jahre 1965 hat ca.150 m² Wohnfläche, die Werkstatt  ca. 100 m²

und das Grundstück 982 m² .

Die Besonderheit beider Grundstücke ist, dass sie gemäß Bebauungsplan eine Grundflächenzahl von 0,4 sowie eine Geschoßflächenzahl von 0,8 hat. Das bedeutet, dass auf diese beiden Flächen mehrere Wohneinheiten erstellt werden könnten.

Das vordere Grundstück eignet sich aber auch für ein Gewerbe.


Im Erdgeschoss des EFH sind 3 Zimmer, Küche, Bad sowie eine Gästetoilette und ein Abstellraum.

Im Obergeschoss befindet sich eine Küche, ein Schlafzimmer und einem WC. Außerdem ist hier eine Galerie mit separatem Zimmer.

Die Gas-Heizungsanlage ist im Jahre 2000 erneuert worden.
Ein Teilbereich des Hauses ist unterkellert.

 

Energiebedarfsausweis:

Endenergiebedarf:                         284,0 kWh/(m²*a)

Befeuerungsart:                             Gas, Baujahr 1965 (Therme ist aus dem Jahr 2000)

Energieeffizienzklasse: H


Gemäß derzeitigem Baustandard sind Energiemaßnahmen sowie Renovierungsarbeiten anzudenken

 

Verkaufspreis: VB 280.000,- €*

 

*zzgl. 5,95% inkl. gesetzl. MwSt Käufercourtage vom Verkaufspreis

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich hier unter dem Stichwort "Hesel" mit uns in Verbindung. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Design, Fotos und Text: K.Klaassen